Der Stil der Jahrhunderte

Seit Jahrhunderten sind Armband und Taschenuhren top Statussymbole unserer Gesellschaft. Wie so vieles wurden sie zuerst für militärische Zwecke entwickelt und haben von dort aus den Weg in die Zivil-Gesellschaft gefunden. Anfang des 20 Jahrhunderts, wurden Armbanduhren in dem Stil wie wir sie heute kennen erstmals Massen tauglich und seitdem sind sie uneingeschränkter Platzhirsch im Bereich des Armschmucks. Ob zum schnellen ablesen der Uhrzeit oder nur als Design Artikel, fasst jeder hat mindestens eine Armbanduhr und viele sogar mehrere. Da Einzelne Armbanduhren von Hundert Euro pro Stück auch gerne mal in die 4 oder 5-stelligen Bereiche kosten können und sie oft eine besondere emotionale Bedeutung haben, ist es wichtig diese richtig zu pflegen. Da das Glas vor dem Ziffernblatt gerne mal zerkratzt oder sich die Metallglieder eines Armbanduhrbandes verbiegen, wenn die Uhr vom Nachttisch oder der Kommode fällt, sollte man seine Lieblinge in einer für Uhren designierten Box aufbewahren.

Nicht nur ist es wichtig seine Uhren vor fuchtelnden Armen zu beschützen welche nachts den Lichtschalter oder den Snooze-Knopf suchen, wenn man auf stolz auf seine Uhren ist, möchte man diese auch immer im besten Licht sehen. Schlafzimmer können staubige Orte sein und wenn man manche Uhren nicht allzu oft trägt, kann eine hässliche Staubschicht einem die Uhren ruinieren. Eine Uhren Box aus Holz und Leder kann hier bare Wunder wirken und deine Uhren schön, sauber und unbeschädigt lassen.

Uhren erzählen auch immer eine Geschichte, die man gerne teilen möchte. Uhren Boxen sind eine einfache Möglichkeit die Uhren so zu präsentieren, dass man in diese schönen Momente zurückversetzt wird. Außerdem können die Uhren anspruchsvoll für Gäste präsentiert werden, wenn man dies möchte.

Welche Uhren Box ist die richtige?

Dies hängt ganz davon ab, wie viele Uhren man besitzt, wie viele Uhren man sich noch zulegen wird, wie viel Geld man für seine Box ausgeben möchte, welche Materialien man bevorzugt und ob man vorhat seine Uhren Box mit auf Reisen zu nehmen. Bei Herren Accessoires Experten wie z.B. trendhim.de gibt es eine riesen Auswahl, die für all diese Szenarien eine perfekte Uhren Box bereitstellt. Egal ob man nur eine Uhr sicher aufbewahren möchte und die Box gerne mit auf reisen nehmen möchte oder ob man seine 30 Uhren in einem Vertikalen Uhren Regal lagern möchte, dort gibt es alles was das Herz begehrt. Handliche 1-Uhren-Leder-Boxen lassen sich perfekt in der Reisetasche verstauen während High-End Modelle wie die 30-Uhren Vitrine aus Bubinga Holz mit Samtauskleidung eher etwas für den begehbaren Kleiderschrank oder den Eingangsbereich sind.

Egal für welche Uhren Box du dich entscheidest, es ist wichtig seine Lieblinge auch abseits des Handgelenkes zu pflegen und zu schützen. Ob eine Holz Box oder doch eine Leder Box besser in das Schlafzimmer passt, muss man letztendlich einfach ausprobieren. Beide haben ihren Charm und sind letztendliche must-haves für jeden Uhrenliebhaber.


Categorised in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*